Spicy Rigatoni

Schreibe einen Kommentar

Wenn du Lust hast auf eine super cremige Pasta mit Tomatensoße und einer leichten Schärfe hast, dann ist dieses Gericht genau das richtige für dich. Das Originalrezept stammt aus einem Restaurant in New York Namens „Carbone“. Allerdings wird die Soße hier mit einem Schuss Wodka zubereitet. In diesem Beitrag findet Ihr meine Version der spicy Rigatoni. Probiert es mal aus und gebt Bescheid wie es euch geschmeckt hat.

Spicy Rigatoni

Rigatoni in einer cremig-scharfen Tomatensoße
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Gericht: Hauptgericht, Nudelgericht, Pasta
Keyword: Nudelgericht, Pasta, Rigatoni, Spicy Rigatoni
Portionen: 2

Zutaten

  • 250 g Rigatoni
  • 2 Dosen geschälte Tomaten von Mutti
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 100 ml Wasser
  • 4 EL Butter
  • 50 – 100 ml Sahne
  • 2 – 3 EL Olivenöl
  • Zucker, Honig, Salz, Pfeffer
  • 2 getrocknete Birds Eye Chilis
  • n.B. Parmesan

Anleitungen

  • Sauce Soubise: Zwiebel fein hacken und mit der Butter sowie dem Wasser und etwas Salz in einem kleinen Topf mit Deckel 30 bis 60 Minuten köcheln lassen.
  • Die geschälten Tomaten in eine Schüssel geben und in kleinere Stücke schneiden. Ich entferne meist noch den Strung oberhalb der Tomate. Die Tomaten mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker bzw. Honig in einen Topf geben und eine bis zwei Stunden köcheln lassen.
  • Soubise zu den Tomaten geben und mit der Sahne vermischen. Jetzt die Nudeln kochen und etwas Nudelwasser abschöpfen. Anschließend alles vermischen, Nudelwasser dazu geben und nochmal abschmecken. Nach Belangen mit Parmesan bestreuen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen