Orzo Lemon Bowl

Schreibe einen Kommentar

Wenn die Temperaturen bald steigen, sollten wir die passenden Gerichte parat haben. Daher habe ich einen Orzo-Nudelsalat mit Kichererbsen und Zitronen-Knoblauch Dressing für euch. Wenn Besuch da ist einfach mal auf den Tisch stellen und schauen was passiert. Frisch, sommerlich – einfach mal was anderes. Ich freue mich auf euer Feedback.

Orzo Lemon Bowl

Orzo Salat mit Kichererbsen und Zitronen-Knoblauch Dressing
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Gericht: Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit, Nudelgericht, Pasta, Salat, Snack, Vorspeise
Keyword: Beilage, Bowl, Nudelsalat, Orzo

Zutaten

  • 200 g Orzo Nudeln
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/2 Gurke
  • 100-150 g Cherry Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zitrone (bzw. deren Schale)
  • Frische Minze oder Petersilie optional
  • 1 EL Hefeflocken

Für das Dressing

  • 100 g Olivenöl
  • 40 g Weißweinessig
  • 3 EL Ahornsirup
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Zehe Knoblauch gehackt
  • 1 TL Basilikum trocken
  • 1 TL Oregano trocken
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Orzo Nudeln nach Anleitung bissfest garen.
  • Alle weiteren Zutaten in die gewünschte Form bringen. Ich würde alles relativ fein würfeln und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Schale der Zitrone abreiben und die gekochten Orzo Nudeln mit dem Rest grob vermengen. Anschließend alle Zutaten für das Dressing miteinander vermischen und über den Salat geben.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen