Saftiger Kürbiskuchen | Pumpkin Pie

Schreibe einen Kommentar

Der One-Bowl-Kürbiskuchen ist megaschnell zubereitet, vegan und funktioniert auch bestens mit glutenfreier Backmischung. Für alle, die auf saftige Kuchen stehen und mal etwas Neues ausprobieren wollen!

Juicy Pumpkin Pie | Saftiger Kürbiskuchen

Veganer Kürbiskuchen für die Herbst- & Winterzeit. Super schnell und Einfach zubereitet.
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 25 Minuten
Gericht: Beilage, Kleinigkeit, Nachspeise
Keyword: Kuchen, Kürbis, Kürbiskuchen, Vegan

Zutaten

  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 200 g Zucker
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 2 Msp. Muskat
  • 180 g gemahlene Mandeln
  • 100 ml Walnüssöl
  • 3 Stk. Leinsameneier
  • 4 TL Zimt
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • Puderzucker
  • 150 ml Mandelmilch

Anleitungen

  • Eine Springform mit 26 cm ø einfetten und den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Den Kürbis waschen und mit einer Reibe fein raspeln
  • Alle trockenen Zutaten vermengen
  • 100 ml Walnussöl und 150 ml Mandelmilch mit dem Kürbis vermengen und den trockenen Zutaten mischen und zu einer zäh fließenden Masse verrühren. Dann ab in die Springform und für 60 Minuten im Ofen backen
  • aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Puderzucker drüber und fertig!
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen